11. August 2022

Triumph Tiger 900 – jetzt als James Bond Limited-Edition

Mit der limitierten James Bond-Edition auf Basis der Tiger 900 Rally Pro feiert TRIUMPH zwei britische Ikonen. Das Motorrad ist einer der Stars im kommenden James Bond-Film „No Time To Die“ und überzeugt hier in atemberaubenden Stuntszenen. Genau wie der von Ian Fleming geschaffene Titelheld steht auch TRIUMPH Motorcycles für einen ganz eigenen britischen Charakter, der sich ständig weiterentwickelt hat.

 

TRIUMPH ist der ideale Partner für das Stunt-Team des neuen James Bond-Films: Die jahrzehntelange Erfahrung im Design, der Entwicklung und der Herstellung von Premium-Motorrädern mit einem außergewöhnlichen Niveau in Sachen Performance und Handling sprechen für sich. Sowohl die Tiger 900 als auch die Scrambler 1200 sind mit ihrer Top-Performance perfekt für die anspruchsvollen Action-Szenen im neuesten 007™-Blockbuster.

 

Dies bestätigt auch der Stuntkoordinator von „No Time To Die“ Lee Morrison: „Die Tiger 900 ist ein extrem vertrauenerweckendes Motorrad. Mit ihm konnten wir alle Fahraktionen – wie etwa stehend gefahrene Drifts im dritten Gang, langsame Wheelies oder Slides im Supermoto Style – perfekt umsetzen und kontrolliert ans Limit gehen. Ich denke, dies ist eines der besten Bikes, das ich je gefahren bin, es ist fantastisch."

 

Eine Klasse für sich – streng limitiert
Die auf nur 250 Exemplare weltweit limitierte Bond-Edition der Tiger 900 Rally Pro punktet mit ihrer eindrucksvollen Lackierung in Matt Sapphire Black. Exklusive 007™-Grafiken und Details machen sie zu einem einzigartigen Bike, das nicht nur Bond-Fans begeistern wird. Jedes einzelne Motorrad wird mit einer hochwertigen, gefrästen Lenkeraufnahme geliefert, auf der die individuelle Nummer innerhalb der limitierten Auflage zu lesen ist. Zusätzlich wird mit jedem Motorrad eine unterzeichnete Echtheitsurkunde von TRIUMPH mitgeliefert. Abgerundet wird das Design der Bond-Edition durch zahlreiche schwarze Stilelemente: Der Rahmen, die Einfassung der Scheinwerfer, die Seitenverkleidungen, der Ölwannenschutz, die Halter der Soziusfußrasten sowie die Abdeckungen der Zusatzscheinwerfer und des Motorschutzes sind gentlemanlike in einem hochwertigen schwarzen Finish ausgeführt.

 

Premium in Sachen Details und Ausstattung
Für echtes Agenten-Feeling sorgt außerdem die exklusive Startbildschirm-Animation des Instrumentenpanels im 007™-Look und der beheizbare Fahrer- und Soziussitz mit Bond-Branding. Zusätzlich zur umfangreichen Ausstattung der Tiger 900 Rally Pro kommt die neue Limited-Edition mit einem zusätzlichen Paar Michelin Anakee Wild Offroad-Reifen. Werkseitig montiert sind wie beim Standard-Modell Bridgestone Battlax-Reifen. Ein weiteres Highlight ist der Premium-Schalldämpfer von Arrow mit seinem leichten Gehäuse aus gebürstetem Edelstahl. Endkappe und Halter sind aus hochwertigem Karbon.

 

Die Preise liegen in Deutschland bei 18.450 Euro (zzgl. Nebenkosten), in Österreich bei 20.600 Euro (inkl. inkl. Nebenkosten und NOVA). Bei den TRIUMPH Händlern ist die Bond-Edition der Tiger 900 ab Juni 2022 verfügbar.

 

Tiger 900 Bond Edition   Bild 1

 

Tiger 900 Bond Edition   Bild 2

 

Tiger 900 Bond Edition   Bild 3

 

Tiger 900 Bond Edition   Bild 4

 

Tiger 900 Bond Edition   Bild 5

 

Tiger 900 Bond Edition   Bild 6

 

Tiger 900 Bond Edition   Bild 7

 

Tiger 900 Bond Edition   Bild 8

 

Tiger 900 Bond Edition   Bild 9

 

Tiger 900 Bond Edition   Bild 10

 

Tiger 900 Bond Edition   Bild 11

 

Tiger 900 Bond Edition   Bild 12

 

Tiger 900 Bond Edition   Bild 13

 

Tiger 900 Bond Edition   Bild 14

 

Tiger 900 Bond Edition   Bild 15

 

Tiger 900 Bond Edition   Bild 16

 

Tiger 900 Bond Edition   Bild 17

 

Tiger 900 Bond Edition   Bild 18

 

Tiger 900 Bond Edition   Bild 19

 

Tiger 900 Bond Edition   Bild 20

 

Tiger 900 Bond Edition   Bild 21

 

Tiger 900 Bond Edition   Bild 22

 

Tiger 900 Bond Edition   Bild 23