18. Januar 2022

KTM Motohall jetzt auch im Top Mountain Motorcycle Museum

Spannende Motorgeschichten, historische Rennbikes und ein abwechslungsreiches, interaktives Programm warten auf die Besucher des TOP Mountain Museums in Hochgurgl. Auch die KTM Motohall ist als langjähriger Partner Teil der neueröffneten Attraktion. Insgesamt 24 Motorräder aus der faszinierenden Highspeed-Welt von KTM stehen im Museum parat. Von Exponaten aus den Anfängen und Erfolgen der KTM-Historie – darunter die KTM R 125 GRAND TOURIST aus dem Jahr 1956, die KTM 950 RALLY aus 2004 und die legendäre KTM RC 8 des AMA Superbike-Starters Chris Fillmore – bis hin zu aktuellen READY TO RACE Bikes wird den Besuchern eine breite Modellpalette geboten.

Fortschrittliche Motorradtechnik lernen Technikinteressierte am eigens von der KTM Motohall zur Verfügung gestellten digitalen Pult interaktiv näher kennen. So wird unter anderem der Unterschied zwischen dem 2- und 4-Takt Motor visuell erklärt. Ein weiteres besonderes Highlight ist die sogenannte Motor Experience. Im Zuge dessen tauchen Motorsportbegeisterte und solche, die es noch werden wollen, in eine multimediale Erlebniswelt mit 4-D-Kino ein. Dabei fahren Besucher virtuell unter Anderem mit der neuen KTM 1290 ADVENTURE S Modelljahr 2021 zum Timmelsjoch und erleben das Feeling des Motorradfahrens hautnah. Die unvergleichbare Erfahrung einer Motorradtour lässt sich dort exklusiv auch ohne Motorradführerschein mit allen Sinnen wahrnehmen. Nicht zu Letzt sorgt eine weitere Station mit dem fesselnden Sound der brandneuen KTM 1290 Super Duke R Modelljahr 2022 für einen unvergesslichen Tag im TOP Mountain Museum in Hochgurgl. 

René Esterbauer, Geschäftsführer der KTM Motohall: „In einem so hochqualitativem Konzept wollen wir als KTM Motohall unbedingt dabei sein und die Geschichte von KTM mit einer exklusiven Auswahl an Exponaten präsentieren. Es freut uns sehr mit der Ausstellung am Timmelsjoch zwei Museumswelten kombinieren zu können und dem Besucher damit ein einzigartiges Erlebnis zu bieten.“

Mit dieser gemeinsamen Kooperation bietet man Familien, Auto- und Motorradfahrern sowie Wintersportlern eine perfekte Möglichkeit in die Geschichte, Technik und Innovation von KTM einzutauchen und zwei beliebte Ausflugsziele miteinander zu kombinieren. Besucher erleben die einzigartige Ausstellung am Timmelsjoch: www.crosspoint.tirol. Alle Informationen zur KTM Motohall inkl. der 2600 m² Ausstellungwelt gibt es unter www.ktm-motohall.com

 

KTM Motohall jetzt auch in Hochgurgl

 

KTM Motohall jetzt auch in Hochgurgl1

 

KTM Motohall jetzt auch in Hochgurgl2

 

KTM Motohall jetzt auch in Hochgurgl3